Print
     Vor seinem Start bei Albonair war Dr. Hüthwohl Geschäftsführer bei der Firma PUREM Abgassysteme, einer 100%igen Tochter der Daimler AG, wo er u.a. die Serienentwicklung der Euro 4- und Euro 5-SCR-Systeme verantwortete. Der promovierte Ingenieur arbeitete nach seinem Studium an der RWTH Aachen bei der Firma FEV Motorentechnik als Teamleiter für Abgasnachbehandlungs-systeme und bei der Firma HJS Fahrzeugtechnik als Mitglied der Geschäftsleitung und Entwicklungsleiter.